Matomo - Web Analytics

Steinburg

  • Kinder- und Jugendhilfe § 30, 31, 34, 35, 35 a, 41, 42 SGB VIII

Der Kreis Steinburg liegt im Süd-Westen Schleswig-Holsteins und hat ca. 131.000 Einwohner. Durch die Zugehörigkeit zur Metropolregion Hamburg, ist ein Ausflug in die Großstadt leicht zu realisieren. Die Region bietet ebenfalls die Geborgenheit der ländlichen Strukturen.

In der Gemeinde Lägerdorf betreiben wir eine Intensivpädagogische Wohngruppe mit 5 Plätzen für Jungen. Die Gemeinde mit ihren 2600 Einwohnern liegt zwischen der Kreisstadt Itzehoe (ca. 7 km) und der Stadt Elmshorn (ca. 20 km).

Unsere engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben viel Erfahrung darin, auch mit herausfordernden Verhaltensweisen der jungen Menschen umzugehen. Gemeinsam mit den Jugendlichen finden wir Wege von der Gesellschaft nicht akzeptiertes Verhalten in voranbringende Fähigkeiten umzuwandeln. So finden Jugendliche nach einem oftmals kurvigen und holprigen Weg in der Vergangenheit ein stützendes Zuhause.

Ergänzend zur pädagogischen Arbeit unseres multiprofessionellen Teams beschäftigen wir eine Psychologin als Fachberatung und Ansprechpartnerin für unsere Klienten. Sie begleitet fortlaufend die Arbeit in diesem Intensivangebot und wird bei spezifischen Fragestellungen hinzugezogen.

Mit unserer Schulsozialarbeit bieten wir Angebote in der Stadt Itzehoe.

Innerhalb unseres stationären Angebots halten wir für den Kreis Steinburg Belegplätze im Rahmen der Inobhutnahme vor. Je nach Bedarf können wir Jugendlichen ein vorübergehendes Zuhause in unserem oder einem der Nachbarkreise bieten.

Sämtliche Angebote beruhen auf der Grundlage des SGB VIII – Jugendhilfe.

Kontakt: 

Lars Wiegand